Der erste echte Sommertag

Als hätten die Norweger es schon lange gewusst: Am 20. Juni beginnt hier die Saison und es ist tatsächlich der erste echte Sommertag.

Bei strahlendem Sonnenschein fahren wir heute von Trondheim nach Sunndalsøra.

image

Die Wiesen und damit auch die vielen Blumen stehen in voller Blüte. Das Thermometer an Henriks Motorrad zeigt heute bis zu 23,5°C an!

image

Der Blick über das Land ist fast unendlich weit und das Wasser der Fjorde tiefblau.

image

Dabei sehen wir auch regelmässig die hier in Norwegen üblichen Lachs-Farmen (65% der weltweiten Atlantik-Lachs-Produktion stammen von hier).

Unser Ziel heute ist der Vinnufossen.

image

Der fünfthöchste Wasserfall der Welt fällt über vier Stufen insgesamt 860 Meter tief. Und da das auf ein Foto nicht drauf passt, hier wieder ein kurzes Video.

(Im Frühjahr muss er aber noch mehr Wasser führen – es ist halt nun Sommer.)

Wir selber finden für die Nacht nur ein paar hundert Meter weiter eine Hütte für die Nacht – mit Blick auf die bis zu 1.600 m hohen umliegenden Gipfel.

image

Schreibe eine Antwort