Faul

Relativ lange geschlafen, ausgiebig gefrühstückt und nach dem finalen Check der Motorrad-Reise-Ausrüstung haben wir einen ausgiebigen Strandspaziergang gemacht, den wir uns mit gutem dänischem Eis belohnt haben.

image

Den Rest des Tages verbringen wir faul am Bus (Kaffeekochen gehört dazu) mit Blick auf den Limfjord.

image

Heute Abend gönnen wir uns das wahrscheinlich letzte Bier für einige Zeit (in Norwegen ist Alkohol kaum bezahlbar).
Morgen geht es dann nach Hirtshals, wo wir mit der Schnellfähre nach Norwegen übersetzen werden.

Schreibe eine Antwort