Norwegen!

Wir sind da!
Heute morgen haben wir die Bikes gepackt, den Sprinter bei den super netten Wirten des Lundø Camping & Grill am Privathaus geparkt und dann 170 km zur Schnellfähre Hirtshals – Kristiansand gefahren.

image

Natürlich hatten wir ausreichend Puffer eingeplant. So hatten wir noch genug Zeit im Fischerhafen von Hirtshals einen Fisketeller zu Essen, bevor wir unsere Bikes auf die Fähre gefahren und selber verzurrt haben.

In Kristiansand hatten wir das Hotelzimmer bereits von zu Hause aus gebucht: Nur drei Kurven vom Hafen und wir haben ein ordentliches Zimmer einem – sagen wir – hochwertigen Hostel bezogen.

image

Nach einem Spaziergang zum Ausdampfen geht es nun ins Bett. In zwei Tagen geht die MS Vesterålen in Bergen los.

Schreibe eine Antwort