Von Weigelshofen nach Regensburg

Heute fahren wir die vorletzte Etappe unseres ersten Motorradurlaubs. Nachdem es ja zu Beginn nicht geklappt hat, hängen wir den versprochenen Besuch bei unseren Freunden Monika und Dietmar ans Ende der Tour.

image

Auch diesmal fahren wir wieder schöne Nebenstraßen. Eine Umleitung – so was gibt’s in Bayern auch – „zwingt“ uns, an der Wiesent entlang zu fahren. Ein toller Fluss für unser Paddelhobby.

Kurz vor Regensburg dann eine schöne kurvige Strecke. Hier lässt es Henrik mal kurz krachen. Aber auch Christiane ist flott unterwegs. 2.000 km auf dem Bike sind schon eine gute Erfahrung und geben immer mehr Sicherheit.

image

Noch eine kurze Pause, um unser Verhältnis zur Natur zu klären

image

und schon sind die 200 km der heutigen Tour bewältigt und Monika und Dietmar in Regensburg sind erreicht.

image

Webseite Flusstour – Unser Paddelhobby

1 Kommentar Von Weigelshofen nach Regensburg

  1. Na dann, noch einen fröhlichen Abschluss Euch allen von dieser spannenden Knallerts-Koersel-Reise und eine ebenso fröhliche Heimkehr.
    Und schön vorsichtig fahren die letzten Kilometer … Schw/M

Schreibe eine Antwort